Kontakt

IRW Kuëss Consulting GmbH
Hoffingergasse 30/1
1120 Wien

+43 1 492 44 44
office@irw.at

Innovativ Probleme lösen durch Querdenken

Seminar-Nr. 4020

pdfSeminarbeschreibung in kooperation concilium

 

Ziel

Mit ungewöhnlichen Fragestellungen, die „quer“ zu gewohnten Denkmustern verlaufen, sollen die vorhandenen Ressourcen offen gelegt und besser ausgeschöpft werden.

Sie erkennen verfestigte und starre Denkmuster, lernen dies zu durchbrechen und Ihre Problemlösungskompetenzen zu verbessern. Durch geeignete und empathische Moderationstechniken ermuntern Sie die TeilnehmerInnen Ihres Kreativitätsteams ihren Ideen freien Lauf zu lassen und konstruktiv mit dem Ideenfluss umzugehen.

Sie erhalten die Möglichkeit, einmal anders an diverse Problematiken heranzugehen und über kleine Veränderungen eine andere Dynamik in die Fragestellung zu bringen, sodass sich ein lösungsorientierte Prozess anbahnen kann.

 

Inhalt

  • Wie führt man ein lösungsorientiertes „Querdenk“ – Interview mit sich selbst oder in einer Gruppe?
  • Wie nutze ich Hindernisse in der Problemlösung als Chance?
  • Erleben der Wirkung meiner Haltungsänderung in schwierigen Situationen
  • Perspektivenwechsel
  • Versteckte Problemanteile sichtbar machen
  • Kreativitätstechniken
  • Moderation in dem Kreativitätsteam
  • Visualisierung

 

Zielgruppe

Mittlere und obere Führungsebene.

 

Dauer

2 Tage,  jeweils 8 Stunden

top