Grundlagenseminar Schutztechnik

Seminar-Nr. 5025

pdfSeminarbeschreibung

 

Ziel

Das Seminar vermittelt die für das Verständnis von Aufgaben und Funktionen der Schutztechnik in Mittel- und Hochspannungsnetzen notwendigen Kenntnisse.

 

Inhalt

  • Wiederholung der für die Schutztechnik wesentlichen Eigenschaften von Mittelspannungsnetzen wie Nullpunktbehandlung, Netzformen, Fehlerarten
  • Schaltgeräte
  • Stromwandler, Spannungswandler
  • Aufgaben der Schutztechnik
  • Überblick Schutzfunktionen
  • Motorschutz
  • Transformatorschutz
  • Leitungsschutz (Kabel und Freileitungen, Sammelschienen)
  • Generatorschutz
  • Schutzengineering
  • Schutzprüfung

 

Zielgruppe

Alle mit der Planung, Ausschreibung, Errichtung, Betrieb und Prüfung von Mittelspannungsanlagen beschäftigten Personen.

 

Voraussetzungen

Grundkenntnisse Mittel- und Hochspannungsanlagen

 

Dauer

1 Tag  (8 Stunden)

top